Berichte Frauenfußball 2017

Trotz der schlechten Aussichten und dem überschaubaren Kader der letzten Saison, bleibt die Frauenmannschaft des SSV Zuffenhausen bestehen! Wir schauen positiv und zielstrebig der neuen Saison entgegen und planen einen kompletten Umbruch und somit einen Neuanfang.

Die größte Veränderung ist mit dem neuen Co-Trainer Jakovos Papadopoulos und dem somit verbundenen Abschied unseres Trainers Andre Dietze (nun stellvertretender Abteilungsleiter) getan.

Somit arbeiten nun unser Trainer Dennis Schrenk und unser Co-Trainer Jakovos Papadopoulos eng zusammen, um uns Frauen einen Neustart mit dem nötigen Kader zu ermöglichen.

Hierzu haben wir 6 Neuzugänge zu berichten: Die drei Wolter-Schwestern Lisa & Franziska vom TSV Heumaden und Julia vom TV Zazenhausen, sowie Anja Strecker vom TSG Heilbronn, Dorothea Schaaf, welche nach längerer Pause wieder angreift und Lisa Bareither die erfolgreich vom Faustball zum Fußball wechselt. Mit Maria Celico haben wir nur einen Abgang zu vermelden. Wir würden uns auch weiterhin über zahlreiche Neuzugänge freuen.

Wir als Team wollen mit Ehrgeiz, Wille und Spaß am Fußball endlich wieder Erfolge erzielen! Mit einem straffen Zeitplan in der Vorbereitung arbeiten wir zusammen an unserem Ziel und freuen uns deshalb schon auf eine erfolgreiche und spannende Saison.

Euere

SSV-Girls


Aktualisiert: 09.09.2017


zum Seitenanfang